Ding Dong

Freitag, 11. Januar 2013

Nach tagelangem Dauerregen war´s heute endlich mal wieder schön: ziemlich kalt, aber trocken und sogar ein bisschen sonnig. Das macht bei mir sofort gute Laune und weckt leichte Frühlingsgefühle! Aber man muss sich ja nix vormachen: Auch wenn der Haselnussstrauch in unserem Garten schon in voller Blüte steht, ist es grad erst Januar und es dauert schon noch eine Weile, bis man vom Frühling sprechen kann. Und bis dahin wird es sicher noch einige graue Tage geben...
...die ich ein bisschen weniger grau machen möchte! Vielleicht habt ihr ja auch Lust, etwas kreativ zu werden.


mein Mittel gegen trübe Winterstimmung: leuchtende Farben für mein Rad
mein Kreativ-Objekt: eine neue Fahrradglocke
mein "Werkzeug": Lackstifte in kunterbunten Farben


Fahrradglocke & wasserfeste Lackstifte

fresh designed

vorher - nachher


alte Gazelle-Glocke (kommt jetzt in meine Sammlung:)

schon montiert!

looks like spring...


hey, you are too early!


ready to ding dong
Das Teil hab ich natürlich sofort montiert, die alte Gazelle-Glocke kommt in meine Sammlung (ich steh ja auf so nostalgischen Kram, hab ich hier schon öfter erwähnt...). Und meine neue Glocke wartet jetzt schon ungeduldig auf den ersten Einsatz. Dann gibt sie nämlich ein wunderschön klingendes "Ding Dong" von sich... - Herrlicher Sound!

Gefällt euch das "Kunstwerk"? 
Habt ihr auch Spaß daran, euer Fahrrad mit Kleinigkeiten ein bisschen mehr zu eurem Ding zu machen?
Was habt ihr für Ideen?
Bin wie immer ganz neugierig...

Bis bald!
diefahrradfrau

Kommentare:

  1. Ach du meine Güte, was für eine coole Klingel! Ich würde sie mir ehrlich gesagt nichts an Fahrrad machen, aber sie sie trotzdem echt gut aus!:)
    Ich sehne mich echt dem Frühling entgegen und hab mich heute soooo über die Sonne gefreut!!:)

    Mary
    http://princessesendormies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus, gefällt mir richtig gut !!!

    Bunte Grüße Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Danke für demn Tipp!Eigentlich mache ich die Bilder auch immer groß hatte ich da nur vergessen !!

    LG Luisa
    www.hotchocolatefreak.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. das ist ne super Idee...
    wenn ich es dann wirklich mal schaffe, wieder ein Fahrrad zu besitzen, dann werde ich mir auch überlegen, so eine selbstdesignte Glocke anzumontieren! Finde die Idee wirklich toll und ich mag, wie du die Glocke bemalt hast, macht wirklich schon gute Laune, wenn man nur draufschaut..da ist das momentane Schweinferkelsau-Wetter hier schon fast wieder vergessen :-)
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Schicke Klingel. Die Frage ist nur, wie lange sie am Fahrrad bleibt. In Berlin wird ja alles weggemopst, was toll ist…

    AntwortenLöschen
  6. Bringt echt Farbe ans Rad! Ich hab auch so ne riesige schwarze Klingel am Rad, die sich über ein wenig Farbe sicher nicht beschweren würde.... :D

    AntwortenLöschen
  7. Fabelhafte Idee und dein buntes Muster sieht genial aus!

    Zwei Daumen hoch! d(^.^)b

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja mal eine richtig coole Idee! Ich habe eh vor meinem Rad mal eine komplett Veränderung zu geben, da kann ich das ja auch noch machen :)! Wieso komm ich nicht selbst auf soetwas! Großes Lob :)
    Liebe Grüße Nastii

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christiane,

    Vielen Dank für dein Kommentar zu den Six Days. Es gibt sie seit 49 Jahren und ich war nun zum ersten mal da. Seit dem letzten Jahr ist die Veranstaltung umgekrempelt worden. Gern würde ich die Tage nochmal gehen, leider sind die Karten nicht ganz so günstig.
    Gern schreibe ich einen Bericht für dich. Was soll da denn drin stehen?

    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Danke für dein Kommentar ! Wenn ich ma Zeit finde werde ich dir etwas über Fahrräder in Kamerun, Afrika, da wo ich momentan lebe, erzählen haha aber so viele gibt es hier eigentlich garnicht. Naja ich finde deine Idee mit der Fahrrad Weltreise super!
    xo, Noceana

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen,

    mach ich gern :D Allerdings bin ich erst ab Juni in London :D

    lg

    AntwortenLöschen
  12. ja!gott sei dank,würd ich sagen,sonst würd ich mir ernsthafte sorgen um mein gedäcthnis machen. XD

    AntwortenLöschen

  13. ♥ ich hab zwar kein Fahrrad,
    aber ich zeichne und male auch sehr gerne:-)
    Deine Klingel,
    die ist wunderschön geworden!
    Das wird die Sonne hervor locken:-)
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  14. vielen dank :*

    wow, echt schöne klingel!!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,liebe Fahradfrau!!
    Jetzt bin ich endlich auf dseinem Blog gelandet und nun werd ich dich auch öfter besuchen.
    Ich danke dir für die regelmäßigen Besuche auf meinem Blog,das freut mich sehr♥
    Die Klingel ist einfach SUPER!!Wunderbar bunt,
    Das Schwein ist zum KRINGELN ;o))
    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntagabend und einen entspannten Wochenbeginn
    Herzliche Grüße,
    Ulli,der muffin

    AntwortenLöschen
  16. Lustige Idee, finde ich total gut.
    Passt zu meinem Mountain Bike nur leider nicht so gut. :)

    AntwortenLöschen
  17. total coole Idee!
    Ich müsste mir nur erst ne neue Klingel kaufen
    bevor ich sie so schön verzieren kann:)
    weil meine momentane ist echt für'n Müll :D

    AntwortenLöschen
  18. Wow, sieht toll aus. Ich muss mir erstmal ne Klingel kaufen aber ich glaube dann nehm ich extra eine die ich verzieren kann. Momentan schrei ich die Leute immer an mit'Entschuldigung darf ich vorbei? Meine Klinge ist kaputt' Solangsam wirds peinlich haha :)

    AntwortenLöschen
  19. die gazelle glocke ist ja malmega ;))) also ich hab letztens ein Hollandrad von gazelle bekommen und da war gar keine orginal gazelle klingel dabei nur so eine von einer anderen marke wo kann ich jetzt so eine her bekommen
    liebste grüße loulou
    lou-lou-loves.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    bin per Zufall auf Deinen Blog gestoßen. Fahrradfahren ist eines meiner Steckenpferde. Ist momentan nur leider zu kalt. Fahre normalerweise mit dem Fahrrad zur Arbeit (18 km einfache Strecke). Wenn es Frühjahr wird, werde ich wieder Rennradtouren machen (siehe eigene Rubrik auf meinem Blog).

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha, ich wollte Dieter deinen Blog empfehlen, habs anscheinend vergessen. Ja, ihr Zwei passt zueinander! *smile*

      Löschen
  21. Das ist eine supermegatolle Fahrradglocke geworden! Danke für die Idee!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  22. Hallo und vielen Dank fürs verfolgen! Das freut mich sehr!
    Das mit der Fahrradklingel ist ja ein tolles DIY! Find ich super und das peppt das ganze Fahrrad auf!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  23. Erstmal vielen vielen Dank für dein liebes Kommentar.
    Das hat mir heut in der Mittagspause echt geholfen und mich wieder motiviert :D

    Und nun zur Fahrradklingel die mal absolut hammer geworden ist.
    Echt eine klasse Idee, etwas so einfaches mit ein paar Farben so wundervoll aufzupeppen.
    Und es stimmt wirklich, gerade in so grauen trüben Tagen tun Farben richtig gut.

    Liebe Grüße, krissii

    AntwortenLöschen
  24. hey ^-^y danke fuer deinen kommentar. hm..., das ist eine gute idee, ich selbst bin leider gar kein fahrrad experte. ich koennte hoechstens beschreiben, wie man raeder im tokyoter alltag erlebt, bzw. ueberlebt (bei den fahrmethoden hier, nicht immer ganz einfach ^-^'). mein freund hat allerdings ein fahrrad. er ist ganz stolz darauf, es ist "order made", mit "parts", extra aus dem internet bestellt... *liebe gruesse*

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ja mal ne supi Idee! Irre! Sieht mega aus! Hoffentlich hällt die Lackierung/Bemalung.
    Danke für deinen cmt: "Aber selbst die nehmen nicht mehr alles an." (die Sozialfirmen): Weil sie nicht ALLES gebrauchen können, und was sollen sie dann damit tun? Damit meine ich nicht nur ein Überangebot von bestimmten Dingen, die das Lager füllen, sondern auch dass manche SpenderInnen ihren Müll entsorgen möchten.
    LG, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  26. hi❤ ich schreibe gern einen kleinen entry fuer deine blog-reihe. allerdings kann es noch ein bisschen dauern. ich wuerde naemlich auch gern ein paar fotos dazu machen, bin aber derzeit noch in deutschland und erst wieder im herbst fuer laengerfristig, also laenger als ein oder zwei wochen in japan und haette dann auch zeit dafuer...

    AntwortenLöschen
  27. deine bunte Fahrradglocke ist klasse! die Idee gefällt mir sehr :-)
    Mein Fahrrad ruht seit längerer Zeit im Keller. Ich hatte einen Sturz ... und seitdem schaffe ich es nicht mehr mir einen Tritt zu geben. Aber vielleicht würde mir so eine bunte Klingel den Neuanfang erleichtern *g*.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  28. Die KLingel ist ja süß, :)

    DANke, ja es sind nicht wenig Schuhe, das heuft sich halt mit der Zeit an. ;) LG

    AntwortenLöschen
  29. dieses DingDong ist so hübsch! jedes Fahrad kann mit solcher Klingel kreativ aussehen!
    vielleicht könnten wir einander verfolgen,das würde mich freuen
    http://www.helendushko.com/

    Gruß
    Helen

    AntwortenLöschen
  30. danke für den lieben kommentar :)
    die klingel sieht super aus ! :)

    AntwortenLöschen
  31. Oh, die Stifte. Ich hätte jetzt gerade Lust, damit rumzumalen! Die Fahrradklingel ist witzig.

    AntwortenLöschen
  32. Boah! Wenn ich ein Fahrrad hätte, dann würde ich auch so ne coole Klingel haben wollen! Im Ernst, die ist mega schön :).
    Haha, ja, der Emotionsmessie, ein herrliches Wort. Ich würde kein Patent darauf anmelden, aber ich hab bis jetzt noch von niemandem Emotions-Messie gehört oder gelesen.
    Liebe Grüße & einen schönen Sonntag dir!
    Christina

    AntwortenLöschen
  33. Schöne Idee! Für mich ist mein Fahrrad doch irgendwie immer noch ein rein nützliches Objekt, solang es fährt, ist alles andere unwichtig :D Aber sieht auf jeden Fall schick aus, deine Klingel!

    Deine Mail hab ich natürlich schon gelesen bzw überflogen - hatte dieses Wochenende nur Internet auf dem Handy. Die nächste Woche leg ich blogtechnisch wieder richtig los, dann kommt dein Interview auf den Blog und ich schick den Schal los :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  34. Ich mag diese Klingel ;) Sag mal, fährst du auch jetzt im Winter Fahrrad? :O Bei mir hier ist es megakalt und es liegt Schnee und meine Fahrräder überwintern im Keller :D Und vielen Dank immer für deine lieben Kommentare! :) <3
    Liebste Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
  35. Du bist nicht weniger kreativ. Deine Idee lädt zur Nachahmung ein. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  36. sehr hübsch, aber ich fürchte, dafür bin ich wirklich zu faul. dann würde ich mich noch mehr ärgern wenn wieder irgendwelche blödmänner meinen klingeldeckel klauen, wie bereits geschehen. ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!