Schlauchhase mit Kresse

Mittwoch, 2. April 2014

Wer jetzt auf Grund der Überschrift ein Rezept erwartet, liegt erstmal gar nicht so falsch. Aber es geht hier um kein Kochrezept, sondern um das Rezept zum Glücklichsein, für das es natürlich unendlich viele Varianten gibt. Das Grundrezept jedoch ist so simpel wie genial, denn es ist die Summe der vielen kleinen Freuden. 




So eine kleine Freude ist für mich grad dieses Häschen, das ich aus einem Stückchen Fahrradschlauch geschnippelt und vernäht habe. 



War eigentlich nur ein Versuch und sollte im Ergebnis eine ganz andere Verwendung finden, gefällt mir aber als Gesellschaft für mein Kressetöpfchen (eine leere Teelichthülse) auch ganz gut.



Minimalistische Frühlingsdeko. 
Was sagt ihr dazu? 
;)


Bis bald!
diefahrradfrau
Mein Schlauchhäschen schicke ich gern zu RUMS und außerdem hoppelt es rüber zum Friday Flowerday und zu Scharly`s Kopfkino

Kommentare:

  1. Ein richtig tolles Upcycling-DIY! Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Dein Schlauchhäschen anzusehen macht wirklich freude, eine schöne
    Tischdeko.
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. ... etwas off-topic, aber: Ich hab mir ein neues Radl gekauft!!! Und mit dem kann ich jetzt viiiiiel besser radeln als mit dem alten!

    Der Hase ist knuffig!!
    Hast du eigentlich schon mal Geldbörsen aus Fahrradschlauch gemacht??? *überleg*
    Ich fände eine Geldbörse witzig, auf der so ein Flicken drauf ist. Loch im Portemonnaie und so....

    Frühlingsgrüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  4. Wie herzallerliebst! Die Idee ist so klasse. Ein Schlauchhäschen! Passt wirklich sehr gut zum Mini-Kressetöpfchen. Fast so, als sollte es so sein: Hasen-Kressetöpfchen. :)

    AntwortenLöschen
  5. Schöne! Ich mag auch das Kressetöpfchen sehr, das mit dem Teelicht ist eine richtig tolle Idee :)

    AntwortenLöschen
  6. Recht hast du!- schön geschrieben hast du! und das Häschen.... wie immer klasse...
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  7. Deine Ideen sind immer irgendwie...besonders! Mag ich.
    Zu deiner Schmetterlingsfrage: die Freundin kann bis zu 100 (!) Flattermänner gebrauchen, da müssen mehrere Leute mithelfen und, ich fürchte, auf die simple Servietten-Falt-Variante umsteigen, und ich frage mal beim Wertstoffhof oder Fahrradhändler nach einem alten Schlauch.
    Mach´s gut, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Was ich zu dem Häschen meine? Klasse niedlich, total :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christiane,
    ich wollte schon lange einmal Kresse einpflanzen. Aber nie wäre ich auf die Idee gekommen, sie in eine alte Teelichthülle zu pflanzen. Super! So ist es auch ein nettes kleines Mitbringsel. Muss ich mir merken, vielen Dank dafür!!
    Auch Dein Hase ist witzig, ich musste schmunzeln!!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  10. Der Hase ist total schön geworden und bildet einen schönen Kontrast zur Kresse. Klasse !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Der ist ja noch toller als die Schmetterlinge! Kaum zu glauben... : ))

    AntwortenLöschen
  12. Minimalistisch ja, aber trotzdem so viel Wirkung! Echt schöne Osterdeko und einfach auch mal was anderes.

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Hi Christiane,

    Such a cute idea - love your little bunny with the cress - thanks for sharing.
    Happy weekend and many thanks for visiting me.
    hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde die Idee bezaubernd! Eine so Frühlings frische Deko, die MSN auch noch essen kann, genial!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christiane, Du hast so feine Ideen!
    Sei herzlich gegrüßt von Nina, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und drücke Dich.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christiane, das ist ein ganz niedliches Stillleben !!! Und es steht etwas Pflanzliches in einer Vase, also kannst du es sehr gerne verlinken :-)) GlG und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  17. Hihi, liebe Christiane - DAS nenn ich ja mal ein ausgefallenes Rezept! (Da kann meines mit den Bärlauchblüten nicht ganz mit :o)) Erstens sieht es süß aus, zweitens ist es kreativ und drittens sogar mit vitaminreichem Bachground, also bleiben keine Wünsche offen! :o)
    Ganz herzliche Grüße vom rostigen Röslein <3
    Alles Liebe & happy Weekend, Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  18. österlichkeit, wie sie besser zu dir nicht passen könnte :)

    AntwortenLöschen
  19. der ist so schön!

    gestern hatten wir eine geschäftliche besprechung in einer gemeinnützigen gesellschaft mit angeschlossener fahrradwerkstatt. dort werden aus 3 alten fahrrädern ein neues rad gebaut. am liebsten hätte ich mir ein klapprad mitgenommen, wie ich es eins als kind hatte :)

    AntwortenLöschen
  20. Woah - kreisch - hier sind immer so tolle Ideen - dabei hab ich nur EINEN Schlauch im Keller und weiß gar nicht, was ich damit anfangen soll - mache ich den ersten Schnitt, dann fehlt mir das Teil fürs nächste Projekt...ohjehohjehohjeh Toller Hase. LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!