auf geht´s ...

Samstag, 7. März 2015


... endlich wieder sonnenlichtbegleitet


unter wattewölkchenbetupftem Himmelblau. 


Wenn aus fahltrockenen Zweigen ...


 ... frischgrünlebendig der Frühling bricht ...


 ... und das letzte Herbstlaub auf der Wiese weißgelben Tupfern weicht ...


... dann sind wir am allerliebsten mittendrin im Draußen.


Losradeln, 
frühlingsfreuen,
draußen sein.
Ganz einfach,
ganz schön.

Bis bald!
diefahrradfrau


Kommentare:

  1. Oh ja...das riecht nach Frühling bei euch...Mal sehen, was sich hier heute so tut...Ich brauche unbedingt mal Sonne fürs Gemüt...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja!!!! Ich fahre zwar rund um's Jahr mit dem Rad... wenn es wärmer wird aber natürlich noch lieber! Mein Drahtesel hat mittlerweile schon einige Jahre auf dem Buckel und daher such schon einige Blessuren! Ich überlege mir daher schon, mir ein neues Rad zu kaufen! Gefallen würde mir ja eines, das es nur online gibt! Bin da aber noch ein wenig skeptisch!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  3. so schöne bilder!! und ja: ich freu mich auch schon so! leider müssen die räder noch ein bisschen aufgearbeitet und abgestaubt werden und dann geht es los. vielleicht heute!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. das macht Lust drauf - selbst loszuradeln....man sieht, spürt riecht den Frühling, die Knospen, all das Grün um einen herum...wintermüde möcht man wieder lebendiges leben unter den Händen spüren...
    ein schöner Post, danke für die Anregung...
    herzlichst Angelface

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja endlich! Jetzt zieht es uns auch wieder raus. Wunderschöne Bilder vom Frühlingserwachen sind das.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Auch in Berlin ist tolle Sonne,heut gehts wieder raus!ich fahre auch in der kalten Jahreszeit,aber in der Wärme ist es schöner...jetzt brauche ich nur noch einen Fahrradanhänger!Kat

    AntwortenLöschen
  7. Heute muss ich auch unbedingt nach draussen, Licht und Luft tanken... man kann einfach nicht anders! Das Fahrrad muss aber erst noch entstaubt werden und bleibt bis dahin im Keller ;-) Jetzt gehe ich aber mal Krokusse zählen!!

    Liebe Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ja!!!!! Ich auch! Und werde mich jetzt gleich wieder auf's Rad schwingen und mit den Jungs eine große Runde drehen!
    Schönen Sonntag,
    Lee

    AntwortenLöschen
  9. Und ich auch ...
    Gestern habe ich fleißig im Garten gearbeitet ... heute war ich schon eine Runde mit dem Fahrrad unterwegs ... Frühling juhuuuuuuuuuuuuuuuuu ...
    Hoffentlich bleibt es jetzt so sonnig ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Ach, wie gerne wäre ich auch wieder öfter mit dem Rad unterwegs. Doch die früheren Radbegleithunde sind nun im Rentenalter und der lockige Jagdhund ist leider so gar nicht fahrradkompatibel :-(
    Viel Spaß beim Frühlingsradeln!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich! So macht das Radeln doch gleich doppelt und dreifach so viel gute Laune!

    AntwortenLöschen
  12. "Mittendrin im Draußen" klingt gut! Ich frühlingsfreue mich mit euch!!!
    Ganz liebe Rostrosen-Sonntagsgrüße
    von der Traude

    AntwortenLöschen
  13. jaaaaa, jetzt geht´s los und ich hoffe das bleibt auch so mit der Sonne und dem blauen Himmel ;-)
    da muss man einfach raus und sich an der Natur erfreuen !
    Liebe grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Ich werde am Montag losradeln,
    heute war ein schlechter Tag, nicht vom Wetter...
    So viel Freude an den gelben Tupfen...kann ich komplett verstehen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Christiane,
    ja, genau. Ich habe auch die ersten Gänseblümchen gesichtet. Zauberhaft !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  16. Mittendrin im Draußen - sehr schön! Hier scheint die Sonne ... ich will auch raus. Mach ich jetzt auch. So!

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!