zurück

Donnerstag, 21. August 2014

Wir sind wieder da. 
Fünf Tage waren wir unterwegs,
sind auf den Wegen meiner Kindheit gefahren
und haben ganz viele Eindrücke gesammelt ...
Es war so gut!
Muss alles erst noch ein bisschen sacken, 
aber natürlich werd ich hier erzählen.
Ganz bald.

Für´s Erste hab ich ein kleines Mitbringsel von unserer Tour:



Pflaumenkerne
:)

Ein etwas ungewöhnliches Mitbringsel, ich weiß.
Ein paar Kerne lagen noch in meinem Fahrradkorb,
ein paar fand ich beim Ausräumen der Packtaschen.
Die Pflaumenkerne hatten auf unserer Tour eine besondere Bedeutung
und mir kam die Idee, sie zu einer Erinnerung verarbeiten.
Irgendwie ... - bin ich mal wieder beim Fahrradschlauch gelandet.


 Zusammengedreht,
mit Schlauchgummibändern umwickelt,
eingeschnitten 
und schließlich mit Kernen gefüllt -
mein Fahrradschlauch-Pflaumenkern-Armreifen.


Und welche Bedeutung die Pflaumenkerne auf unserer Tour hatten,
erzähle ich dann die Tage mal.
;)

Bis bald!
diefahrradfrau
Geteilt mit Scharly´s Kopfkino und RUMS.

Kommentare:

  1. ich bin gespannt auf die Bedeutung auf alle Fälle eine tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee. Ein wirklich einmaliges Schmuckstück!!!
    Damit fällst du sicher auf .-)

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. ... die Ines grinst....
    ich hab den Beitrag angeschaut.... super.... ich finde du wurdest in das richtige "Licht" gerückt.... ich freu mich für dich.
    ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja witzig aus. Tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ideen muss der Mensch haben!
    Echt interessant, das Armband.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  6. Schön seid ihr zurück! Ich freue mich auf deine Erzählungen :)
    Und danke für den Fahrradschlauch...... Das Armband ist ein wertvolles Andenken an die Tour....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass du wieder da bist :-) Ich bin nämlich schon sehr auf Reise-Erzählungen gespannt!
    Liebe Grüße!
    Frauke

    AntwortenLöschen
  8. Ich freue mich schon auf deinen Reisebericht.
    Nette Idee mit den Kernen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. zweiter versuch: ein wunderbar verarbeitetes mitbringsel, wie ich finde! ich bin gespannt auf deine erzählung!
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  10. Ganz großartig Dein Erinnerungsarmreif! Ich bin schon gespannt, was es mit den Pflaumen auf sich hat.
    Lieben Gruß + bewahr Dir die Urlaubslaune noch lange!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. dein armreif ist mal wieder eine herrliche idee! ich bin neugierig auf deinen bericht!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  12. Oh das ist ein schöner Armreif, der ist dir gut gelungen!
    Ich bin schon gespannt, was du so alles von deiner Reise zu berichten hast.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Du wieder mit deinen unfassbar kreativen Ideen! :) Wie kommt man nur auf sowas? Man sieht, dass du auf eurer Tour wieder so einge tolle Ideen gesammelt hast... ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!